Stromausfall auf dem Flughafen von Boston

6. Juli 2004, 20:50
posten

Betrieb erheblich behindert

Ein über vierstündiger Stromausfall an einem Terminal hat am Montag den Betrieb auf dem internationalen Flughafen von Boston im US-Staat Massachusetts erheblich behindert. Nach Angaben der Behörden wurden das System zur Gepäckdurchleuchtung und zur Kontrolle der Passagiere sowie andere technische Geräte lahm gelegt. Es kam zu Verspätungen im Flugverkehr. Der Stromausfall wurde den Angaben zufolge durch technische Probleme in zwei Umspannwerken verursacht. (APA/AP)
Share if you care.