Fußball: Website euro2004.com bricht alle Rekorde

13. Juli 2004, 10:35
1 Posting

Mehr als eine halbe Milliarde Seitenaufrufe auf offiziellem Internet-Portal

Der Zugriff auf die offizielle Internet-Seite der Fußball-Europameisterschaft 2004 in Portugal hat alle Erwartungen übertroffen. Mehr als eine halbe Milliarde Seitenaufrufe wurden auf www.euro2004.com seit der Installation des Internet-Portals am 31. März 2004 verzeichnet. 40 Millionen User rund um den Globus informierten sich auf der UEFA-Seite, die in neun verschiedenen Sprachen zur Verfügung stand, über das aktuelle Geschehen in Portugal.

"Match Center"

Wichtigste Neuerung im Vergleich zu älteren Versionen, so die UEFA in einer offiziellen Pressemitteilung, sei die Einrichtung eines "Match Centers" gewesen, in dem schon während der laufenden Spiele Live-Kommentare, Fotos und Statistiken abrufbar waren. Der innovative Service sorgte beim Viertelfinale zwischen England und Portugal für die meisten Zugriffe: 16,7 Millionen Seiten wurden während des Elfmeter-Krimis angewählt. (APA)

Share if you care.