Gentechnik-Fragen

11. Juli 2004, 21:09
posten

Wie sicher sind gentechnisch veränderte Lebensmittel? Diese Fragen wollen zwei Experten an der Wiener Universität für Bodenkultur beantworten. Alexander Haslberger vom Institut für Mikrobiologie und Genetik spricht über internationale Konzepte der Sicherheitsbewertung. Klaus-Dieter Jany von der Karlsruher Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel fragt, ob die Sicherheitsanalysen überhaupt ausreichen für eine Bewertung dieser Lebensmittel. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 5. 7. 2004)

5. 7., 16 Uhr, 1190 Wien, Boku, Muthgasse 18.
Share if you care.