Palästinenser haben Sicherheitsplan für Gazastreifen

5. Juli 2004, 10:51
1 Posting

Zwei Jugendliche von israelischen Soldaten getötet

Gaza - Die palästinensische Behörde ist nach Angaben aus dem Büro von Ministerpräsident Ahmed Korei in der Lage, im Gazastreifen nach einem Abzug der Israelis die Sicherheit zu garantieren. Die Palästinenser hätten einen vollständig ausgearbeiteten Plan, sagte Koreis Stabschef Hassan Abu Lebda am Samstag im Rundfunk. So sei geplant, dass die palästinensische Polizei überall im Gazastreifen eingesetzt werde, wo die israelische Armee sich zurückziehe.

Unterdessen wurden ein 16-jähriger und ein 19-jähriger Palästinenser nach Angaben aus der Region von israelischen Soldaten getötet. Der 16-Jährige starb bei einem Hubschrauberangriff im Gazastreifen. (APA/dpa)

Share if you care.