Austria Wien leiht Papac

11. Juli 2004, 13:58
1 Posting

Bosnischer Verteidiger kommt für ein Jahr vom FC Kärnten

Wien - Vizemeister Austria Wien hat den bosnischen Verteidiger Sasa Papac vom Bundesliga-Absteiger FC Kärnten verpflichtet. Der 24-jährige Linksfuß spielt in der kommenden Saison leihweise für die Veilchen. "Wenn er sich gut präsentiert, haben wir die Möglichkeit, ihn für zwei Jahre fix zu verpflichten", erklärte Sportmanager Günter Kronsteiner, der noch auf der Suche nach einem Innenverteidiger ist.

Der zehnfache bosnische Teamspieler, der 2001 zu den Kärntnern kam, ist damit nach den Mittelfeldspielern Libor Sionko (kam vom GAK) und Markus Kiesenebner (aus Pasching retour) der dritte neue Austria-Spieler für das Spieljahr 2004/05. (APA)

  • Artikelbild
Share if you care.