Handy explodierte in Hosentasche

9. Juli 2004, 10:58
6 Postings

Junge Frau in USA verletzt - Ursache unklar

Einem 16-jährigen Mädchen in Kalifornien ist das Handy in der Hosentasche explodiert. Die junge Frau trug bei dem Unglück am Donnerstag Verbrennungen zweiten Grades davon, berichtete Frank Huddleston, Sprecher der Feuerwehr in Ontario, östlich von Los Angeles. Die Feuerwehr zeigte einer Reportern die übrig gebliebenen Fetzen des Handys und die Jeanshose mit der zerrissenen Tasche.

Feuer und Rauch

Augenzeugen hätten einen lauten Knall gehört und Feuer und Rauch aus der Gesäßtasche aufsteigen sehen, berichtete Huddleston. Das junge Mädchen hatte in der Küche eines Jugendzentrums ausgeholfen. Freunde löschten das Feuer sofort. Der Teenager wurde im Krankenhaus behandelt. Die Ursache der Explosion war zunächst unklar.(apa)

Share if you care.