Basketball: Nash sagte Phoenix Suns zu

9. Juli 2004, 21:33
posten

Kanadischer Point Guard soll 65 Millionen Dollar erhalten

Dallas - Der kanadische NBA-Profi Steve Nash hat eine mündliche Abmachung mit den Phoenix Suns akzeptiert. Demnach soll der 30-jährige Point Guard, dessen Vertrag mit den Dallas Mavericks ausgelaufen war, für fünf Jahre 65 Mio. Dollar (53,4 Mio. Euro) erhalten. Die Zusage des Kanadiers versetzte den Spekulationen um einen Wechsel von Superstar Kobe Bryant (L.A. Lakers) zum Klub aus Arizona einen Dämpfer.(APA/AFP)
Share if you care.