MP3-Player als Sprachlehrer

8. Juli 2004, 10:45
3 Postings

BenQ launcht Multifunktionsgerät mit Diktierfunktion

Der taiwanesische Anbieter von Livestile-IT-Produkten BenQ hat ein neues Multifunktionsgerät präsentiert. Der "Joybee" 110 MP3-Player ermöglicht Aufzeichnungen von bis zu 3.000 Minuten und kann gleichzeitig auch als Diktiergerät oder als USB-Flash-Speicher eingesetzt werden.

Assistent für Besprechungen, Interviews oder mündliche Notizen

Neben MP3s können auch Files in den Formaten WMA oder TVF aufgenommen und abgespielt werden. Ein integrierter Equalizer erlaubt spezifische Einstellungen für Pop, Classic, Jazz, Rock, Bass oder Speech. Durch unterschiedliche Einstellmöglichkeiten für die Abspielgeschwindigkeit soll er sich auch als Assistent für Besprechungen, Interviews oder mündliche Notizen eignen.

Die "Wiederholfunktion" erlaubt laut BenQ auch das Erlernen fremder Sprachen. Das 40g leichte Gerät spielt, mit einer Batterieladung, etwa zehn Stunden Musik, besitzt eine Speichergröße von 128 MB und geht um 99 Euro über den Ladentisch. (pte)

Link

BenQ

Share if you care.