Camilla scheint erstmals in Charles Jahresabrechnung auf

6. Juli 2004, 11:00
posten

Der britische Thronfolger hat seit ihrem Einzug um elf Bedienstete mehr

London - Der britische Thronfolger Prinz Charles (55) hat erstmals Ausgaben für seine Lebensgefährtin Camilla Parker Bowles (56) in seiner Jahresbilanz aufgeführt.

Die Erwähnung von Camilla in dem offiziellen Dokument sei "nicht von großer Bedeutung", sagte Charles-Sprecher Michael Peat am Mittwoch. "Uns ging es nur darum, so offen wie möglich zu sein."

Einzelheiten der Ausgaben für Camilla wurden nicht genannt. Sie hat seit dem Umzug von Charles in das komplett renovierte Clarence House in London ein Büro und eine Wohnung in dem ehemaligen Palast der gestorbenen Königinmutter (Queen Mum) bezogen. Aus dem Bericht geht hervor, dass Charles, Camilla und seine beiden Söhne William (22) und Harry (19) insgesamt 28 persönliche Bedienstete haben. Vor Camilas Einzug waren es noch elf weniger.

Die Gesamtzahl der Bediensteten des britischen Thronfolgers stieg im vergangenen Jahr von 91 auf 112 Vollzeitkräfte. APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Camilla gehört nun deutlich zum königlichen Alltag nachdem sie auf der Ausgabenliste des Prinzen steht

Share if you care.