Saiblingsschnitzerl mit Sesam gebraten auf Tomaten-Buttersauce

1. Juli 2004, 18:02
posten

Zutaten:
600 g Saiblingsfilet, 20 g Sesam, 20 g Butter, 2 Scheiben entrindetes Toastbrot (zu Bröseln reiben), Salz, Pfeffer zum Würzen
500 g Tomaten, 200 g Butter, frische Kräuter (Basilikum, Thymian, usw.), 2 Limonen, 1 kleine Knoblauchzehe

Zubereitung:
Die Tomaten (geschält, geviertelt, entkernt) mit Butter zusammen verkochen. Mit Stabmixer pürieren und abschmecken, kurz vor dem Anrichten noch gehackte Kräuter in die Sauce geben. Saiblings-Schnitzerl ohne Haut in Sesam und Mie de Pain (Toastbrotbrösel) panieren; in heißer Butter-Olivenöl-Mischung anbraten. Als Beilage: Risotto, Reis, Nudeln, Rahmpolenta oder nur Gemüse.

Share if you care.