Honda ruft in den USA 499.000 Autos zurück

18. Juli 2004, 18:28
posten

Mögliche Getriebeprobleme

Torrance - Der japanische Autokonzern Honda hat in den USA wegen möglicher Getriebeprobleme 499.000 Honda- und Acura-Modelle zurückgerufen. Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Modelle mit Sechszylindermotor und automatischem Fünfganggetriebe. Dies hat Honda am Mittwoch mitgeteilt. Es sind Honda-Accord der Modelljahre 2003 und 2004 sowie Acura-Modelle der Jahre 2000 bis 2004 betroffen. Honda hatte bereits im April eine Rückrufaktion für 600.000 "leichte Trucks" wegen potenzieller Getriebeprobleme eingeleitet. (APA/dpa)
Link

Honda

Share if you care.