Burt Reynolds gut beschäftigt

3. Juli 2004, 14:52
posten

Auf die Komödie "Grilled" folgt ein Remake der "Kampfmaschine"

Los Angeles - Burt Reynolds hat unter dem Namen Cookie Goldbluth eine Hauptrolle in der Komödie "Grilled" übernommen. Dem "Hollywood Reporter" zufolge verhandelt Juliette Lewis derzeit mit Regisseur Jason Ensler um den Part einer lebensmüden und schrulligen Frau, die in die Machenschaften von zwei Fleischverkäufern verwickelt wird. Reynolds spielt einen Kunden, der den gerissenen Geschäftsmännern ausgeliefert ist. Die Komödie soll ab Juli in Los Angeles gedreht werden.

Reynolds hat damit einen vollen Terminkalender: Gleich danach tritt er für das Remake des Gefängnisthrillers "The Longest Yard" vor die Kamera. 1974 spielte er in dem Original mit dem deutschen Titel "Die Kampfmaschine" die Hauptrolle. (APA/dpa)

Share if you care.