Johnny Depp dreht zweimal mit Tim Burton

6. Juli 2004, 21:35
posten

Auf "Charlie und die Schokoladenfabrik" folgt "Corpse Bride"

Los Angeles - Johnny Depp will nach Berichten der Hollywood-Presse seine Stimme einem Animationsfilm von Regisseur Tim Burton leihen. Der Streifen mit dem Titel "Corpse Bride" soll 2006 in die US-Kinos kommen.

Außerdem übernimmt Depp 2005 in Burtons Verfilmung des Roald Dahl-Klassikers "Charlie und die Schokoladenfabrik" die Rolle des Schokoladenfabrikbesitzers Willy Wonka. Die Story dreht sich um einen mysteriösen Schokoladen-Boss, der einen geeigneten Nachfolger für sein Unternehmen sucht.

Mit Burton drehte Depp schon "Edward mit den Scherenhänden", "Sleepy Hollow" und "Ed Wood". (APA)

Share if you care.