Rabenhof: "Artmann meets Moser"

13. Juli 2004, 11:51
posten

Programm für die Saison 2004/05

Wien - Das Programm für die Saison 2004/05 präsentierte gestern im Wiener Rabenhof Theaterintendant Thomas Gratzer: Neben der Wiederaufnahme von Haus, Frauen, Sex und Seele brennt sind unter anderem Projekte wie ein Musical um Udo Proksch (Musik: Erdem Tunakan), ein Abend unter dem Motto H. C. Artmann meets Hans Moser im Zeichen der "österreichischen Seele als Heurigenabend", ein Stück von Robert Henning mit dem Autor und Erwin Steinhauer und eine neue 23-Uhr-Reihe Nachtschicht im Gemeindebau geplant. Im Frühjahr 2005 wird der deutsche Musiker und Schriftsteller Sven Regener (Element of Crime; Herr Lehmann) aus seinem neuen Roman lesen.

Mit der letzten Saison, so Thomas Gratzer, sei man zufrieden, mehr als 11.000 Besucher bis April seien eine Steigerung gegenüber dem - diesbezüglich schwachen - Vergleichsjahr 2002, wiewohl noch ausbaufähig. (APA, red/DER STANDARD, Printausgabe, 30.6.2004)

Share if you care.