Basketball: Klingende Namen für Kapfenberg im ULEB-Cup 2004/05

4. Juli 2004, 19:30
posten

Dreifacher Europacupsieger Badalona ist prominentester Gegner

Barcelona/Wien - Mit den erwartet klingenden Namen bekommt es der vierfache österreichische Basketball-Meister Superfund Kapfenberg im ULEB-Cup 2004/05 zu tun. Die Obersteirer treffen in Gruppe F auf Joventut Badalona (ESP), Darüssafaka Istanbul, Pivovarna Lasko (SLO), GHP Bamberg und Makedonikos Kozani (GRE). Im ULEB-Cup spielen in der kommenden Saison 42 Teams in sieben Gruppen. Die jeweils ersten zwei Mannschaften und die zwei besten Dritten erreichen das Achtelfinale, wo es im K.o.-System weitergeht.

Prominentester Gegner des einzigen heimischen Vertreters im zweithöchsten europäischen Basketball-Klubbewerb ist ohne Zweifel Badalona. Das Team aus dem Vorort von Barcelona hat drei Europacupsiege (Euroleague 1994, Korac-Cup 1981, 1990), vier Meistertitel (zuletzt 1992) und sieben Cupsiege (zuletzt 1997) aufzuweisen. Lasko ist amtierender slowenischer Cupsieger und Vizemeister. Zuletzt zwei Mal Meisterschaftszweiter in Deutschland war Bamberg. Der griechische Meisterschaftsneunte Kozani (Achtelfinalist im ULEB-Cup 2003/04) und der türkische Meisterschaftssechste aus Istanbul sind Teams aus bekannt Basketball-fanatischen Ländern.(APA)

Share if you care.