Klien trotz Verletzung fit für Magny-Cours

4. Juli 2004, 14:58
3 Postings

Jaguar-Pilot zuversichtlich für den zehnten Saison-Lauf

Magny Cours - Christian Klien ist trotz seiner Fingerverletzung vor dem Formel 1-GP von Frankreich am Sonntag völlig fit. Magny Cours war für den Vorarlberger bisher ein guter Boden, denn im Vorjahr wurde er dort Dritter in der F3-Euroseries. Auch in den Jahren zuvor war Klien in Frankreich in den verschiedenen Rennklassen recht erfolgreich, deshalb ist der Jaguar-Pilot zuversichtlich für den zehnten Saison-Lauf.

"Der Finger ist praktisch schon wieder voll verheilt. Das sollte somit kein Problem sein. Wir wollen möglichst schon am Freitag wieder eine optimale Rennabstimmung finden und die beiden Sessions voll nützen. Beim Qualifying am Samstag sollte mir dann wieder einmal eine perfekte Runde gelingen. Und hoffentlich habe ich im Rennen einmal kein Pech", meinte der 21-Jährige, der zuletzt in den USA nach einer Kollision in der Startrunde ausgeschieden war.(APA)

  • Klien ready für Magny-Cours.

    Klien ready für Magny-Cours.

Share if you care.