Ein Tribute an Götz Spielmann

28. Juli 2004, 22:32
posten

Die österreichischen Spielfilme "Die Fremde" und "Der Nachbar" - als Einstimmung auf "Antares" beim Votiv-Sommerkino

Im Winter startet Götz Spielmanns jüngster Kinospielfilm Antares in den heimischen Lichtspielhäusern. Im Votiv-Sommerkino stehen aus diesem Anlass frühere Arbeiten des österreichischen Regisseurs auf dem Programm:

Zunächst am 14. Juli um 22:00 Uhr Die Fremde, der abseits eines Amateur-Drogencoups ein stimmiges kleines Drama entfaltet. Der Nachbar folgt am 26. Juli um 20:00 Uhr. (irr/ DER STANDARD, Printausgabe, Beilage Sommerkino 2004, 1.7.2004)

Votiv-Kino,
Wien 9., Währinger Str. 12,
(01) 3173571

Link

Votivkino.at
  • "Der Nachbar"
    foto: filmladen

    "Der Nachbar"

Share if you care.