No-Budget zwischen Diktat und Möglichkeit

28. Juli 2004, 10:23
posten

Das Internationale Independent Video- & Filmfestival "Ohne Kohle" vom 16. bis 18. Juli im Filmcasino

Um kein Geld zu arbeiten – das kann eine von politischen und ökonomischen Bedingungen diktierte, aber auch eine von technologischen Entwicklungen begünstigte Möglichkeit für Filmschaffende sein.

In Wien tritt nunmehr das Internationale Independent Video- & Filmfestival Ohne Kohle an, um den entsprechenden Projekten aller Sparten Öffentlichkeit zu geben, Arbeitsbedingungen zu diskutieren, Austausch anzuregen. Dem Thema Armut ist übrigens ein eigener Wettbewerb gewidmet. (irr/ DER STANDARD, Printausgabe, Beilage Sommerkino 2004, 1.7.2004)

Filmcasino,
Wien 5., Margarethenstr. 78,
(01) 587 90 62

16.-18.7.

Links

Filmcasino.at

ohnekohle.net

  • Artikelbild
    grafik: festival
Share if you care.