Bilanz für Österreich: Zehn Shortlistplatzierungen

28. Dezember 2005, 15:40
posten

BBDO, Saatchi, Palla, Koblinger_Proximity, FCB Kobza, Wien Nord Pilz und Büro X für Cannes-Lions nominiert

Neben den beiden Spots auf der Shortlist Film (BBDO Austria mit "Jeep Mud" und Saatchi & Saatchi mit "Dive Junkie") waren weitere acht österreichische Kreativarbeiten auf den verschiedenen Shortlists nominiert.

"Fashion Showroom in Paris" von Wien Nord Pilz (Auftraggeber: Natalia Babska/Claudia Rosa Lukas) waren bei Press & Outdoor auf der Shortlist.

Palla, Koblinger_Proximity waren mit "Green Blood" für Rapid, "Empty" für das Wirtschaftsblatt und "You Will Read that twice" für das Lektorenbüro Kohrs bei den Lions Direct "shortlisted". FCB Kobza konnten sich mit "Fuel Tap", (Auftraggeber: Dr. Treu), auf der Direct-Shortlist platzieren.

Bei den Media-Lions waren drei heimische Arbeiten auf der Shortlist: FCB Kobza zweimal - mit den Arbeiten "Audiometry" für Hansaton und "Viagra" für Pfizer, sowie das Büro X mit der Imagekampagne für das Wiener Museumsquartier. (red)

Share if you care.