Sasa Papac soll zu Austria Wien

2. Juli 2004, 11:36
12 Postings

Hieblinger bleibt bis 2008 FC Kärnten treu

Klagenfurt - Fußball-Teamverteidiger Mario Hieblinger hat seinen bis 2006 laufenden Vertrag mit T-Mobile-Bundesliga-Absteiger FC Kärnten vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Das gleiche gilt für jungen Abwehrmann Christian Prawda.

Der bosnische Internationale Sasa Papac soll im Tausch für Stürmer Joachim Parapatis (zuletzt an Interwetten.com verliehen) an Austria Wien abgetreten werden. "Doch die Aufzahlung muss stimmen", sagte dazu am Freitag FCK-Manager Günter Hafner. Die Rückkehr von Roman Stary von FC Wacker Tirol nach Klagenfurt verzögert sich noch.(APA)

Share if you care.