"Wir wollen, dass unsere Kinder einmal zu anderen Planeten reisen können"

29. September 2004, 11:37
6 Postings

Konstrukteur denkt an neue Ära des Weltraum-Tourismus

Mojave - Mit der Pioniertat hofft der Konstrukteur von "SpaceShipOne, Luftfahrtingenieur Burt Rutan, eine neue Ära in der Raumfahrt einzuleiten. "Wir wollen, dass unsere Kinder einmal zu anderen Planeten reisen können", erklärte der Erbauer von "SpaceShipOne" am Sonntag. Rutan plant, kommerzielle Flüge für zahlungskräftige Kunden anzubieten - zum Preis von rund 100.000 Dollar (81.500 Euro). Mit dem Bau weiterer Raumfähren bis 2010 könnte der Preis dann auf weniger als 10.000 Dollar gedrückt werden. Bereits in naher Zukunft sollen drei Touristen gleichzeitig ins All fliegen können.

Rutans Firma Scaled Composites beteiligt sich zusammen mit rund 20 Unternehmen an einem mit zehn Millionen Dollar dotierten Wettbewerb für die Entwicklung des Raumfahrttourismus. Einer der privaten Finanziers von "SpaceShipOne" ist der US-Milliardär Paul Allen, Mitbegründer des US-Softwaregiganten Microsoft. Er spendierte 20 Millionen Dollar für die Entwicklung des Geräts.(APA)

Share if you care.