Von Wien nach London

17. Dezember 2004, 15:11
1 Posting

NIKI weitet sein City-Shuttle-Netz aus. Frühbucher können jetzt sparen

Die österreichische Fluggesellschaft des Ex-Formel-Eins Fahrers NIKI Lauda ist damit der erste Low-Cost Carrier, der die beiden Städte verbindet. Aus Schwechat wird London-Stansted täglich angeflogen. Unter der Woche startet die NIKI Maschine um 06:00 Uhr und um 18:35 Uhr in Wien und landet um 07:00 Uhr in der Stadt an der Themse. Die Spätmaschine erreicht um 19:35 Uhr den Flughafen London-Stansted. Am Wochenende hebt der City Shuttle einmal täglich in Richtung Großbritannien ab, samstags um 06:00h und sonntags um 19:35 Uhr.

Die Rückflüge starten in London werktags um 07:40 Uhr und 20:20 Uhr und landen um 10:40, beziehungsweise 23:20 Uhr in Schwechat. Samstags startet der NIKI City Shuttle um 07:40 Uhr aus der britischen Hauptstadt, am Sonntag fliegt die Maschine um 21:20 Uhr Richtung Donaumetropole.

Auf der neuen Strecke rechnet Niki Lauda nicht nur mit Geschäftsreisenden, sondern vor allem auch mit Kurzurlaubern als Gäste: "London ist Business- und Wochenenddestination zugleich. Mit unserem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis werden wir deshalb auch beide Gruppen ansprechen."

Alle neuen Strecken können ab sofort im Internet (flyniki.com), rund um die Uhr im Service-Center der Fluggesellschaft (Tel. 0820-4000 11) oder im Reisebüro gebucht werden, und zwar zu Preisen ab 29 Euro für die einfache Strecke. Inklusive aller Steuern und Gebühren sowie kostenfreiem Service an Bord. (apa)

  • Artikelbild
    www.flyniki.com
Share if you care.