Frings fix bei Bayern

6. Juli 2004, 15:29
posten

Neun Millionen Euro Ablöse zahlten die Münchner für den Dortmunder-Nationalspieler der einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieb

München - Der deutsche Mittelfeldspieler Torsten Frings, der am Dienstag in Porto die Völler-Truppe gegen die Niederlande in Führung geschossen hat, wechselt von Borussia Dortmund zum FC Bayern. Der Mittelfeldspieler werde für den Rekordmeister "in nächster Zeit nach der sportärztlichen Untersuchung" einen bis 30. Juni 2007 gültigen Drei-Jahres-Vertrag unterschreiben, teilte der Münchner Klub am Mittwoch mit.

Nach Lucio (Bayer Leverkusen), Andreas Görlitz (TSV 1860 München) und Vahid Hashemian (VfL Bochum) ist Frings der vierte Neuzugang der Bayern für die kommende Saison. Nach dpa-Informationen beträgt die Ablösesumme für den 27-Jährigen neun Millionen Euro. (APA/dpa)

Share if you care.