Scalix 9.0 erleichtert Umstieg auf Linux

23. Juni 2004, 13:47
posten

Messaging-Software für alle Betriebssysteme

Die Scalix Corporation hat am Dienstag die neue Version ihrer Linux-basierten E-Mail- und Kalenderplattform vorgestellt. Scalix 9.0 bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Messaging-Systeme reibungslos auf Linux umzustellen. Damit ist Scalix Web Access völlig unabhängig vom eingesetzten Betriebssystem. Und mit der plattformübergreifenden Client-Unterstützung von Scalix können Unternehmen ein integriertes E-Mail-, Kalender- und Terminplanungssystem auf Windows-, Linux-, Unix- und Macintosh-Rechnern umsetzen.

Möglichkeiten

Das zentrale Merkmal von Scalix 9.0 ist die umfangreiche und Plattform übergreifende Interoperabilität in allen Bereichen einer Messaging-Infrastruktur. Außerdem wurde die Desktop-Unterstützung um Microsoft Outlook 2003, Novell Evoution (vormals Ximian Evolution) und Scalix Web Access erweitert. Darüber hinaus wurden eine leistungsfähige, auf Web-Services basierende Administrationsplattform und Single-Sign-on-Funktionen eingeführt. So sind Verwaltung und Integration in bestehende Sicherheits- und Verzeichnisinfrastrukturen erheblich einfacher geworden. (pte)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.