Bluetango zeigt: "Vandal. Wirkt phänomenal!"

1. Juli 2004, 23:07
1 Posting

Rechtzeitig zur Gelsensaison startet die Niernsee KG mit neuer Werbung in den Sommer - Mit Ansichtssache und TV-Spot

Rechtzeitig zur Gelsensaison startet die Niernsee KG mit neuer Werbung in den Sommer. Jani Newrkla’s Bluetango ist für die neue Kommunikationsstrategie verantwortlich. In 20 Sekunden-Spots unternimmt Bluetango eine Zeitreise durch die Entwicklung des Insektenschutzes.

Was man dabei lernt? Zum Beispiel, dass unsere Vorfahren in den Bergen Tirols schon vor Jahrhunderten einen, leider begrenzt wirkenden Gelsenschutz entwickelt haben: Das sogenannte "Schuhplatteln" – heute nur noch bei folkloristischen Tanzabenden vorgeführt, ist jeder Schlag gegen Gelsen, Fliegen und andere Insekten eingelernt worden. Die Erkenntnis: Wie einfach haben es da die Menschen unserer Zeit: Vandal-Gelsenstecker anstecken und es wirkt sofort. Phänomenal.

Die 20 Sekunden TV-Spots laufen seit 14. Juni bis Ende Juli auf ORF, RTL, ProSieben, Sat.1, Vox, Kabel 1. (red)

Credits

Auftraggeber: Niernsee KG | Harald Koytek | Agentur: Bluetango | Kundenberatung: Jutta Mistelbacher, Uschi Ottawa | Kreativdirektor: Jani Newrkla | Text/Idee: Peter Kaimer, Jani Newrkla | Art Director: Peter Kaimer | Filmproduktion: Wiener Klappe | Regie: Ulrik Jensen | Kamera: Thomas Kürzl | Sound: MG-Sound

  • Artikelbild
    foto: bluetango
Share if you care.