Penguin Book ködert männliche Leser

1. Juli 2004, 23:13
posten

Das richtige Buch lesen und belohnt werden - mit halbnackten Tatsachen

Unter dem Motto "Good looking women want good booking men" und mit Geld und einem Treffen mit dem Lockvogel, wirbt der Verlag Penguin Books um neue Kundschaft.

Als britischer Mann kann man derzeit tausend Pfund gewinnen, wenn man sich auf der Straße mit dem Buch "31 Songs" von Nick Hornby sehen lässt. Alles was man dazu braucht ist ein bisschen Glück, damit einem die leicht bekleidete Dame, die sich übergens auf der Homepage von Penguin Books vorstellt, auf der Straße anspricht.

Jeden Monat wird ein anderer Titel vorgestellt, auf den die "Good Booking Girls" die Männer dann ansprechen werden. (sku)

  • Artikelbild
    foto: www.goodbooking.com
Share if you care.