Wozu Geschichte? - "Hinter den Fassaden" der Ringstraße

9. Juli 2004, 23:31
4 Postings

Maximilian Schell als Erzähler des Dokumentarfilms konnte nicht begeistern

foto: orf/domenigg
Bild 1 von 5

Waren das schreckliche Zeiten,

als der Lehrer an der Tafel stand und uns ignoranten Schülern vorbetete, welcher Architekt welchen Ringstraßenbau errichtete. Wir fragten uns gelangweilt: "Wozu?". Der Lehrer war grantig, weil er die mangelnde Begeisterung bemerkte.

Share if you care.