McCann-Erickson gewinnt Pitch um bundesschatz.at

1. Juli 2004, 23:06
posten

Gegen Ogilvy & Mather und Lowe GGK

McCann-Erickson konnte sich im Pitch um bundesschatz.at - einer Online-Sparform des Bundes - gegen Ogilvy & Mather und Lowe GGK durchsetzen. "Ein modernes, kundenfreundliches Produkt der Republik Österreich zu bewerben ist eine tolle Herausforderung", freut sich Christof Sigel, COO McCann Erickson über den aktuellsten Neuzugang.

An der Konzeption und Umsetzung der Kampagne waren Simon Ballam (Strategic Planning), Gernot Glasl (Art Director) und Markus Henrich (Copy/Concept), sowie Markus Zinsberger für Media beteiligt. Bernd Misske, CEO McCann Erickson: "Ganz besonders freut uns, dass wir mit einer außergewöhnlichen Kampagne diesen sehr aufgeschlossenen Kunden überzeugen konnten. Ich bin sicher, dass ganz Österreich seinen Spaß haben wird, wenn wir mit der Kampagne on air sind." (red)

  • Bernd Misske
    foto: mccann

    Bernd Misske

Share if you care.