Andreas Heralic verstärkt die Österreichische Sporthilfe

1. Juli 2004, 23:02
posten

Der ehemalige Marketingberater und Agenturteilhaber ist für "Public Fundraising" zuständig

Andreas Heralic wurde vom Geschäftsführer Anton Schutti mit der Entwicklung einer neuen Fundraising-Unit der Österreichische Sporthilfe betraut. Das Ziel ist der Aufbau einer neuen, auf dem privaten Sektor basierenden Fundraising-Säule für den Österreichischen Nachwuchs- und Spitzensport.

Heralic war bis zu seinem Wechsel zur Österreichische Sporthilfe als Marketingberater tätig und hat unter anderem für die Werbeagentur advantage.tv Kunden wie die Verlagsgruppe News, T-Mobile und Mediamarkt Saturn betreut. Der Betriebswirt war 1999 Mitgründer der Werbeagentur modus, die er 2002 im Zuge der Fusion der Agentur verließ. (red)

  • Andreas Heralic
    foto: sporthilfe

    Andreas Heralic

Share if you care.