Jacques Santini nach EM Tottenham-Coach

11. Juni 2004, 15:30
posten

Frankreichs Teamchef: "Es war schon immer mein Traum, einen großen englischen Klub in der besten Liga der Welt zu betreuen"

London - Frankreichs Fußball-Teamchef Jacques Santini wechselt nach der Europameisterschaft in Portugal als Chefcoach zum englischen Premier-League-Klub Tottenham Hotspur. Der Vertrag des 53-Jährigen mit dem französischen Verband endet nach der EURO. "Es war schon immer mein Traum, einen großen englischen Klub in der besten Liga der Welt zu betreuen", erklärte Santini, der die "Equipe Tricolore" nach dem WM-Desaster im Juli 2002 übernommen hatte und mit ihr seither nur eines der vergangenen 23 Länderspiele verlor. (APA/dpa/Reuters)
  • Artikelbild
Share if you care.