Michael Moore stellt ersten "Fahrenheit 9/11"-Trailer ins Netz

14. Juni 2004, 12:45
14 Postings

Anti-Bush-Film kommt am 25. Juni in die US- Kinos

Michael Moores Anti-Bush-Film "Fahrenheit 9/11" wird am 25. Juni in die US- Kinos kommen.

Goldene Palme

Moore hatte sich einen symbolträchtigen Kinostart am Wochenende vor dem amerikanischen Unabhängigkeitstag am 4. Juli gewünscht.

Der mit der Goldenen Palme von Cannes ausgezeichnete Dokumentarfilm, setzt sich äußerst kritisch mit US-Präsident George W. Bush und dessen Regierung auseinander.

Vorgeschmack

Ein kleiner "Fahrenheit 9/11"-Vorgeschmack findet sich seit einigen Tagen auf der offiziellen Film-Homepage - und zwar in Form eines Trailers. In den Formaten Qicktime und Windows Media Player. (red)

  • Artikelbild
Share if you care.