10. bis 16. Juni

22. Juni 2004, 23:27
posten
foto: topkino
Bild 1 von 12

Konsterniert ob des Ablaufes einer Konzerttour durch die USA 2002 wirkt Schorsch Kamerun, Kopf der deutschen Goldenen Zitronen. Wollte das Publikum doch von der altgedienten Idee, in Songs wie Osama Punk-Akkorde und Text durch ein polit-intellektuelles Konzept zu vernüpfen, wenig wissen, weil es primär für den eher Zirkusfreak-artigen Hauptact Wesley Willis - schizophren, schwarz, schwergewichtig und stabil gemanagt - gekommen war. Jörg Siepmann dokumentierte in seinem Debütfilm Golden Lemons Missverständnisse und produzierte ein neues: Die Band hasste das auf der Berlinale'03 beklatschte Werk und wollte es sperren.

Share if you care.