Katzer ablösefrei von Admira zu Rapid

8. Juni 2004, 20:01
13 Postings

24-jähriger Linksfuß unterschrieb Dreijahresvertrag in Hütteldorf

Wien - Der österreichische Fußball-Rekordmeister SK Rapid hat Markus Katzer von der Admira verpflichtet. Der 24-jährige Linksfuß, der ein Mal im Nationalteam spielte, unterschrieb bei den Hütteldorfern einen Vertrag bis 2007. Katzer darf die Admira ablösefrei verlassen, nachdem der Bundesliga-Senat 2 am 12. Mai festgestellt hatte, dass eine in seinem Spielervertrag vereinbarte Option mit Admira rechtsunwirksam ist und daher der Kontrakt mit dem niederösterreichischen Klub am 30. Juni 2004 endet. (APA)
  • Artikelbild
Share if you care.