Ansichtssache: Wohnen bei der U-Bahn-Station

2. Juni 2004, 23:34
14 Postings
foto: standard/ matthias cremer
Bild 1 von 6

Der Kardinal-Nagl-Platz ist aus zwei Gründen bekannt: Er ist eine U3-Station und als Drogenumschlagplatz diffamiert worden. Dabei hat das Grätzl hinter Wien-Mitte in den letzten Jahren einen Wandel durchgemacht und ist zur ruhigen Wohngegend geworden.

***

Share if you care.