Ach, Amadeus! Der interfamiliäre Preis der Musikindustrie

11. Juni 2004, 13:12
5 Postings
foto: orf/schafler
Bild 1 von 3

Unlängst wurde der Amadeus Music Award vergeben.

Ein Preis also, den sich die Musikindustrie interfamiliär verleiht, weil heimische Popmusik in der Welt einen Stellenwert besitzt, der danach schreit, eine Konkurrenz zum Grammy zu haben. Dem Verteilungsmodus entsprechend empfingen Talente wie "Starmania"-Erfindung Christl Stürmer, der Schnulzen-Rapper Xavier Naidoo, das NDW-Relikt Nena oder André Heller den Amadeus genannten Preis.

Share if you care.