Wieder Dreifachjackpot: Es geht um 5,5 Millionen Euro

30. April 2004, 20:12
posten

Bereits der zweite heuer - Sollte ihn niemand knacken, würde das den ersten Vierfachjackpot in der Lottogeschichte bedeuten

Wien - Nach dem arbeitsfreien Tag der Arbeit könnte sich ein besonders glücklicher Lottospieler am kommenden Sonntag überlegen, die Arbeit gleich für immer sein zu lassen: Bei "6 aus 45" geht es um den zweiten Dreifachjackpot in diesem Jahr und 5,5 Millionen Euro.

Sollte auch den Dreifachjackpot niemand knacken, würde das den ersten Vierfachjackpot in der Lottogeschichte bedeuten, berichtete Gerlinde Wohlauf, Sprecherin der Österreichischen Lotterien, am Donnerstag. Die Chancen darauf sind allerdings sehr gering. In einer Dreifachjackpot-Runde werden etwa 90 Prozent aller möglichen Tippkombinationen abgegeben.

Annahmeschluss ist Sonntag 18.00 Uhr

Annahmeschluss ist am Sonntag um 18.00 Uhr. Da wegen des Maifeiertages am Samstag viele Annahmestellen geschlossen sind, gibt es ab Freitagnachmittag auf der Spieleplattform der Lotterien unter win2day.at eine Liste mit Annahmestellen, die auch Samstag und Sonntag geöffnet haben. (APA)

Share if you care.