VA Tech Vizechef Gerhard Falch

28. Juli 2004, 11:35
posten
Linz/Wien - Dipl.Ing. Gerhard Falch (Jahrgang 1948) studierte Verfahrenstechnik und Wirtschaftsingenieurwesen und ist seit Dezember 2002 Vorstandsmitglied der VA Technologie AG und für den Unternehmensbereich Metallurgietechnik verantwortlich. Dazu ist er Vorstandsvorsitzender der Voest-Alpine Industrieanlagenbau (VAI). Darüber hinaus ist Falch für die Servicegesellschaften VA Tech Patente und VA Tech International zuständig.

Falch begann seine berufliche Laufbahn bei einem Stuttgarter Ingenieurbüro, ehe er 1979 in den Unternehmensbereich Industrieanlagenbau der Voest-Alpine eintrat und dort später die Leitung der Chemietechnik übernahm. Bis 1994 war er Geschäftsführer des Joint-ventures Voest John Brown. Danach wurde der gebürtige Oberösterreicher in den Vorstand der Linzer Elektrobau AG (EBG) berufen, wo er nach der Fusion mit der Elin Energieanwendung gemeinsam mit Klaus Sernetz Vorstand der VA Tech Elin EBG war. 1999 wechselte Falch als Vorstandsvorsitzender in den Unternehmensbereich Metallurgietechnik (VAI).

Gerhard Falch ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Antiesenhofen (Bezirk Ried in Oberösterreich). Ein besonderes Hobby von ihm ist das Tarockspiel, das er sowohl strategisch als auch operativ betreibt. (APA)

Share if you care.