Robert Downey Jr. lässt sich scheiden

30. April 2004, 20:13
posten

Eine neue Ehe ist bereits in Planung - die Verlobung bereits gefeiert

Los Angeles - Hollywoodstar Robert Downey Jr. lässt sich von seiner Frau Deborah Falconer scheiden. Ein Sprecher sagte, die entsprechenden Dokumente seien beim zuständigen Gericht eingereicht worden. Der heute 39-Jährige heiratete die Sängerin und Schauspielerin 1992. Das Paar hat einen gemeinsamen Sohn, der voraussichtlich bei der Mutter bleibt.

Downey plant offenbar schon vor der Scheidung die nächste Ehe: Er ist bereits mit der Filmproduzentin Susan Levin verlobt, die er bei Dreharbeiten zum Thriller "Gothika" kennen lernte. Vor seiner Ehe war der Schauspieler sieben Jahre lang mit Sarah Jessica Parker zusammen, die ihn wegen seiner Drogenabhängigkeit verließ. Nach Medienberichten wurde er während der Dreharbeiten zur Kultserie "Ally McBeal" - Downey spielte den Freund der Anwältin, der von Frau und Kind getrennt lebt - rückfällig und hat erneut einen Entzug gemacht.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Robert Downey Jr. mit Sohn Indio

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Robert Downey Jr. mit neuer Flamme Susan Levin

Share if you care.