Dienstag: Das Wunder von Bern

26. April 2004, 23:41
posten

20.15 bis 21.45 | ZDF | FILM | D 2003. Sönke Wortmann

Im legendären WM-Finale im Wankdorf-Stadion in Bern besiegt 1954 die deutsche Nationalmannschaft die ungarische mit 3:2. Ein Mythos ward geboren.

Mischung aus dramatischen Momenten im Leben der Essener Familie Lubanski und detailgenauen Fußballszenen.

Der ehemalige Profikicker Sönke Wortmann erzählt vom Schicksal der Kriegsheimkehrer in den 50er-Jahren und von einem Ereignis, das die junge Bundesrepublik nicht nur sportlich in einen neuen Zustand versetzte.

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.