NBA: Vorjahresfinalisten Nets und Spurs in 2. Playoff-Runde

27. April 2004, 11:33
posten

New Jersey feierte 100:94-Auswärtserfolg gegen die New York Knicks

Wien - Die Vorjahresfinalisten New Jersey Nets und San Antonio Spurs sind in Windeseile in die zweite NBA-Playoff-Runde marschiert, beide Teams gewannen ihre "best-of-seven"-Serie im Conference-Viertelfinale souverän 4:0. New Jersey machte mit einem 100:94-Auswärtserfolg gegen die New York Knicks alles klar, Titelverteidiger San Antonio fixierte den 4:0-"sweep" durch ein 110:97 in Memphis gegen die Grizzlies.

Spannung pur gab es im vierten Spiel zwischen Houston Rockets und L.A. Lakers. Die Partie ging in die Verlängerung, in der ein Dreier von Kobe Bryant sowie ein Treffer des überragenden Karl Malone (30 Punkte) die Entscheidung brachten. Die Lakers setzten sich 92:88 durch und führen in der Serie 3:1.(APA)

Share if you care.