Sean Connery arbeitet an seinen Memoiren

30. April 2004, 12:46
1 Posting

Hoffnung auf Millionenangebote von Verlegern

London - Sir Sean Connery (73), ehemaliger "James Bond"- Darsteller, arbeitet nach einem Zeitungsbericht an seinen Memoiren. Wie die britische Sonntagszeitung "News of the World" berichtete, hat sich der Schauspieler für das Buch mit der Autorin Meg Henderson zusammengesetzt.

Es sei davon auszugehen, dass Verleger mehr als umgerechnet 4,5 Millionen Euro für die Erinnerungen des Altstars zahlen, hieß es. Möglicherweise werde Connery in seinem Buch einen Schlussstrich unter seine vielkritisierte frauenfeindliche Äußerung im Magazin "Playboy" ziehen, dem er 1965 nach den Angaben sagte, er finde nichts Falsches daran, eine Frau zu schlagen. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.