Venedig verschiebt Architekturbiennale

29. April 2004, 15:39
posten

Neuer Vernissagetermin ist der 9. September

Wien - Der Start der diesjährigen Architekturbiennale in Venedig ist aus organisatorischen und technischen Gründen um eine Woche verschoben worden. Die Schau ist nun ab 12. September für das Publikum zugänglich, die offizielle Vernissage findet am 9. September.

Die Biennale endet wie vorgesehen am 7. November, teilte das Büro der Österreich-Kommissärin Martha Schreieck am Donnerstag in einer Aussendung mit. Ursprünglich hätte die Biennale am 5. September starten sollen. (APA)

Share if you care.