Tipp: "Official Tribute to Ayrton Senna"-DVD

1. März 2005, 12:26
2 Postings

Drei Stunden mit unveröffentlichtem Archivmaterial

Wien - Zehn Jahre nach seinem tragischen Unfall auf der Rennstrecke von Imola erschien am 19. April zu Ehren des dreifachen brasilianischen Formel-1-Weltmeisters Ayrton Senna eine DVD: Für "The Official Tribute to Ayrton Senna" (EMI) wurden neben den Familienmitgliedern Viviane und Leonardo Senna u.a. auch seine ehemaligen Teamkollegen Alain Prost, Gerhard Berger, Damon Hill sowie sein österreichischer Physiotherapeut Josef Leberer interviewt.

Diese persönlichen Erinnerungen seiner Konkurrenten, Teamkollegen, Verwandten und Freunde versuchen etwas Licht in das Dunkel von Sennas Persönlichkeit zu bringen. Neben dem Grand-Prix-Helden wird deshalb auch der Privatmann Senna beleuchtet. Neben der umfassenden Dokumentation ist auf der mehr als drei Stunden dauernden DVD auch bisher unveröffentlichtes Archivmaterial enthalten. (APA)

  • Artikelbild
Share if you care.