Vom eigenen Mikrokosmos auf die Bühne

20. April 2004, 12:00
posten

Wohnzimmermusiker Lehmann geht auf Österreich-Tournee

Letzten Frühling kürte unsere Musikredaktion Lehmanns nur im Internet bestellbare CD "RANDALAISE?!" zur Lieblingsplatte der Redaktion.

Wir erinnern uns:

"Kaum jemand versteht es derart schön und treffend den 'Feierabend' in lyrisch-musikalischer Form abzuhandeln ("nur die Sache ist verloren") wie der Wohnzimmermusiker aus Würzburg in seiner zweiten im Eigenverlag herausgebrachten CD "RANDALAISE?!" (2002).

Dass sich hier ein wunderbares Drama des sich in der Postmoderne verlierenden, zum Scheitern verurteilten Menschen auftut? ­ Keine Frage!" ... ­ja, so kamen wir damals ins Schwärmen!

Umso trauriger waren wir, dass aus dem geplanten Österreich-Konzert Krishan Lehmanns aus Krankheitsgründen nichts wurde.

Heraus aus dem Mikrokosmos auf die Bühnen der Welt

Gut Ding braucht eben Weile. Und so langsam hat Lehmann sich nun ans Publikum herangetastet: Vom 1997 im Studentenwohnheimzimmer entstandenen ersten Lied "Es wird ein Poserrockrevival geben" über die unter weitgehendem Ausschluss der Öffentlichkeit entstandene erste CD "Koalaplage", wachsende Aufmerksamkeit mit dem Zweitling "Schüttel deine Welt! Haha.", die Lehmann Beiträge auf Indie-Samplern und Radio-Einsätze bescherte, einen per mp3-Wettbewerb gewonnenen Vollplayback-Auftritt bei NBC Giga als skurrile erste "Bühnenerfahrung" bis hin zu einer waschechten Touurnee. Und die findet jetzt statt.

Zeitgleich mit der Tournee erscheint eine EP mit 4 Remixes von Lehmann-Stücken von den CONSUM-Mitgliedern travelling matt, de:con, dlme und f733. Zu erwerben bei den Veranstaltungen bzw. über das Internet unter consum.eu.org. (red)

Randalaise.de
(neben Einblicken in den Lehmannschen Mikrokosmos gibt es hier auch kostenlose mp3s)

Die Tour

CONSUM präsentiert Lehmann live: Do., 22.04., Spark, Wien

Fr., 23.04., Haaremacher, Salzburg

Sa., 24.04., Alte Welt, Linz

Support + After Hour :: CONSUM Collective mit den DJs de:con, travelling matt, r0me, sensi. und hermetic scientist.

Visuals :: CONSUM Collective mit stepkoop und ginsonic
  • Artikelbild
    foto: consum collective
Share if you care.