Pakistan erteilt US-Bitte um Truppen ohne UNO-Mandat Absage

20. April 2004, 10:38
4 Postings

Islamabad übernimmt im Mai Präsidentschaft im Sicherheitsrat

Islamabad - Pakistans Regierung hat der von den USA erbetenen Entsendung von Truppen in den Irak ohne Mandat der Vereinten Nationen (UNO) eine Absage erteilt. "Jeder Truppenbeitrag wird nur unter einem UN-Mandat erfolgen", sagte Außenamtssprecher Masood Khan am Montag in Islamabad. Die Regierung werde die Bitte der USA um Truppen zum Schutz von UNO-Einrichtungen "zu gegebener Zeit und in Übereinstimmung mit den Bestrebungen unseres Volkes" beantworten. Pakistan übernimmt im Mai turnusgemäß die Präsidentschaft im UN-Sicherheitsrat. (APA/dpa)
Share if you care.