Motorola stellt Welthandy A840 und Nokia das 6610i vor

27. April 2004, 10:17
4 Postings

Ob und wann das A840 in Österreich zu haben sein wird, ist allerdings noch offen

Bild 1 von 3

Motorola stellte sein Welthandy A840 am Montag offiziell vor. Egal, ob die Landessprache GSM, GPRS oder CDMA ist, das neue Mobiltelefon soll Kommunikation auf fast der gesamten Erde ermöglichen - so der Handyhersteller in einer knappen Pressemitteilung.

Ob und wann das neue Handy in Österreich zu haben sein wird, ist noch offen.

Share if you care.