Israel droht mit Angriffen auf Hamas-Ziele in Syrien

20. April 2004, 12:26
13 Postings

Bei "Verlegung" der Machtzentren der Terrororganisation

Tel Aviv - Israel hat der palästinensischen Hamas-Organisation mit Angriffen auf mögliche Rückzugsgebiete in Syrien gedroht. Dies könne nötig sein, sollte die Terrororganisation ihre Machtzentren wegen der "Liquidierung" ihrer Führer durch die israelische Armee im Gaza-Streifen verlegen, berichtete die israelische Tageszeitung "Haaretz" am Montag unter Berufung auf das Ergebnis eines Treffens von Politikern und Verteidigungsexperten. Derzeit gebe es jedoch keine Belege dafür, dass Hamas-Führer aus Damaskus Befehle für Anschläge erteilten.

Der israelische Minister Gideon Ezra hatte am Sonntag dem in Damaskus residierenden Chef des Hamas-Politbüros, Khaled Mechaal, eine "gezielte Tötung" angedroht. (APA/dpa)

Share if you care.