Welteke erhält doch nicht Millionengage bis 2007

19. April 2004, 16:25
1 Posting

Buba-Sprecherin widerspricht Medienberichten: Nach Rücktritt weniger als die bisherigen 350.000 Euro pro Jahr

Frankfurt - Der zurückgetretene deutsche Bundesbank-Präsident Ernst Welteke wird nicht sein volles Gehalt bis zum ursprünglichen Ende seiner Amtszeit 2007 weiter bezahlt bekommen. Dies sagte eine Sprecherin der Bundesbank am Montag in Frankfurt und widersprach damit Medienberichten, wonach Welteke auch nach seinem Rücktritt weiterhin die bisherige Summe von 350.000 Euro pro Jahr erhalte.

"Er wird ein Ruhegehalt auf Basis der gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen erhalten, das deutlich niedriger ist", sagte die Sprecherin. Konkrete Zahlen nannte sie nicht. Welteke war vergangenen Freitag zurückgetreten. Ihm war vorgeworfen worden, auf Einladung von Firmen mehrere Reisen unternommen zu haben. Die Justiz ermittelt wegen des Verdachts der Vorteilsannahme.(APA/dpa)

Share if you care.