MLS: Erstes Tor von "The Kid" Adu

25. April 2004, 13:11
posten

Washington unterlag trotz des Treffer des 14-Jährigen New York - Remis für Herzog und Galaxy

Wien - Freddy Adu hat am Samstag sein erstes Tor im Profi-Fußball erzielt. Der erst 14-jährige Stürmer von Washington D.C. United traf in seiner dritten Partie in der amerikanischen Major League Soccer (MLS) auswärts gegen die New York MetroStars, die Gäste aus Washington unterlagen dennoch mit 2:3. Andreas Herzog erreichte mit Los Angeles Galaxy im ersten Auswärtsmatch der Saison gegen die Colorado Rapids ein 1:1-Unentschieden.

Der in Ghana geborene Adu wurde in der 54. Minute eingewechselt und erzielte 20 Minuten später das 2:3 für Washington. "Leider konnte ich mein Tor nicht feiern, weil wir verloren haben", meinte der Youngster traurig. Mit mehr als 500.000 Dollar Jahresgage ist Adu schon in seinem ersten MLS-Jahr der bestbezahlte Fußballer in den USA.

L.A. Galaxy blieb auch im dritten Saisonspiel ungeschlagen, einem Sieg stehen nun zwei Remis gegenüber. Vor 13.500 Zuschauern im "Invesco Field" glich Torjäger Carlos Ruiz nach dem frühen 0:1-Rückstand (9.) aus (20.). Herzog, der wie immer für die Corner bei Los Angeles verantwortlich war, spielte bis zur 68 Minute und wurde danach für Marcelo Saragosa ausgetauscht. Kommenden Samstag empfängt Galaxy die Columbus Crew. (APA/dpa)

Share if you care.