So: Menschenbilder: Juri Elperin | Tonspuren: Aglaya Veteranyi

16. April 2004, 19:22
posten

14.05

PORTRÄT

Menschenbilder: Juri Elperin Vier Sprachen, vier unterschiedliche Länder lernte Juri Elperin im Verlauf seines Lebens kennen. Ein Leben zwischen den Sprachen, auch als literarischer Übersetzer. Bis 14.55, Ö1


21.15

LITERATUR

Tonspuren: Aglaya Veteranyi "Ich wohne in meinen Texten", meinte das ans ewige Fremdsein gewöhnte ehemalige Zirkuskind. "Das Schreiben ist für mich eine Form von umgewandelter Aggression. Würde diese Aggression in mir bleiben, würde sie mich zerstören." Bis 22.00, Ö1

Share if you care.